Walter Puckelstein – MLR Hollowbody

Walter Puckelstein – MLR Hollowbody

Hallo Gitarrenbauer!
Paket wurde schnell geliefert, Stückliste kontrolliert, alles da und losgings.

Design für Kopfplatte gewählt, zugeschnitten, passt.

Hals einleimen kein Problem (vorläufig) Halstasche passt ganz genau.

Hat mich gewundert, dass Leim noch Platz hatte, so genau war das.

Mensur ausmessen, ähhhh, Steglöcher verdammt knapp am PU Ausschnitt, sollte sich ausgehen, wie es sich herausstellte.

Es war mir beim Bestellen schon klar, das häßliche weiße Schlagbrett wird getauscht. Das zu Beginn sehr helle Holz von Korpus und Hals wurde mit Leinölfirnis behandelt dunkelte sehr schön nach und ich beließ es dabei.

Elektrik verlötet, gleich auf 1 Vol u. Tonpoti und erster Test am Verstärker.

Kam für meine Klangvorstellung nicht infrage. Nur matsch. Habe dann, wie bei all meinen BilligPUs die Kappe runtergenommen und siehe da, es funkt!
Noch dazu gesplittet (bringt in diesem Fall nicht viel).

Bünde abrichten und fertig. Lässt sich gut spielen und gefällt mir!

LG Walter

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.4 Sterne aus 7 Meinungen

2 Comments

  1. Sehr schönes Teil. Der Bausatz ist auch bei mir zu Hause, und ich habe gegrübelt, was ich mit dem Hell Dunkel Holzkontrast auf dem Body mache. Du hast die perfekte Lösung, und das Holzschlagbrett ist auch sehr schön mit der Spiegelung der Resonanzöffnung. Danke für die Anregung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.