MLP – Uwe Tagscherer

MLP – Uwe Tagscherer

Hallo zusammen.

Ich stelle hier mal meine neue Paula, die ich heute fertiggestellt habe vor.

Den Bausatz hatte ich im Oktober 2020 bestellt.

In der Zwischenzeit lasse ich mir für meine Projekte erheblich mehr Zeit als bei der ersten.

Der Bausatz war eine MLP aus Mahagoni, geschraubter Hals und güldener Hardware.

Ich habe diese um ein paar ´57 PAFs von Epiphone erweitert, auch diese in Gold.

Nach der schleiferei habe ich versucht ein Schottenkaro auf´s Holz zu bringen, -ich habe dies an einem
Brocken Riegelahorn getestet- der Versuch misslang, also habe ich mich auf altbewährtes besonnen und zweifarbig
gebeizt. Die erste Lage war ein Grün, dann sandeln, und nochmals Grün danach folgte der Auftrag von Royal Blue.

Die Rückseite des Bodies habe ich zuerst in Crimson Red gebeizt, etwas gesandel (nicht viel, damit das Rot nicht verschwindet)
und dann auch wieder mit Royal Blue drüber. Daraus ergab sich ein leichter Violettstich.

In die Kopfplatte habe ich ein durchgängiges „T“ gefräst. Die Front derselben klassisch in Schwarz gebeizt und mit
Nitrozellulose Klarlack lackiert. Die Rückseite mit einer Seriennr. versehen ES210506 und fertig.

Das Trussrod Cover ist auch in Gold, ich habe es mit einem Waterslide Decal mit meinem Logo versehen.

Body und Hals wurden anschließend geölt und mit ner Schicht Wax versehen.

Dies war bereits der dritte Bausatz aus dem Hause List, in meinem Warenkorb liegen bereits wieder 2 Bausätze.

MfG
Uwe Tagscherer

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.3 Sterne aus 4 Meinungen

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.