V-Style – Thomas Walter

V-Style – Thomas Walter

Hallo zusammen 🙂

Nach 2 Jahren Pause, (Eigentlich habe ich eine Explorer und eine Tele von ML gebaut, aber nicht beim Contest mitgemacht) traue ich mich wieder.

Meine bessere Hälfte wollte nun auch mal in den Genuss der E-Gitarre kommen, ergo habe ich mich gleich hingesetzt. Dann war klar, es muss eine Flying V sein, mid bis high output Pickups und ein Modernes aber nicht zu verspieltes Design.

Da ich von einem Umbau zufällig einen Jackson Dinky Hals mit reversed Headstock übrig hatte, konnte ich die übrige Hardware bei ML-Factory bestellen. Body, Tunomatik-Bridge, Tailpiece, Mechaniken, Jackplate usw…

Der Korpus bildete das Super Fundament für die wie ich finde gut gelungene etwas moderne Version der Rhandy Rhoas Flaying V. Für die EMG´s (57 & 66) bzw. die Batterietasche musste ich etwas Holz weg nehmen (Dremel) da man für die EMG´s mit Steckverbinder doch etwas mehr Platz im E-Fach benötigt.

Schnell noch eine Abdeckung aus übrigen Pickguardmaterial hergestellt und Tadaa 🙂

Der Body und der Headstock wurden Lila gebeizt und dann mit Klarlack versiegelt, aufgrund eines Missgeschickes (Beim Abkleben vor dem Lackieren mit dem Skalpell zu tief ins Holz gekommen) musste ich mir etwas überlegen. Inspiriert von des ESP Alexy Laiho Modellen kamen dann die Verzierungen zu Stande.

Alles in allem wieder ein Erfolgreiches Projekt 🙂

Wie immer, wird dies nicht der letzte ML Bausatz gewesen sein. Habt Spaß am bauen und traut euch,
cheers,

Thomy Walter

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.2 Sterne aus 5 Meinungen

No Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.