Style II – Peter Pausewang

Hallo ML-Team,
nachdem ich letztes Jahr mit meine Stratoblaster am Wettbewerb teilgenommen habe nun meine Teleblaster für die Teilnahme dieses Jahr.
Ich habe mit für einen Bausatz einer Telecaster entschieden und wollte diesmal es mit Lackieren versuchen.
Kopf gestaltet und die Bünde abgerichtet

Danach wurde der Body geschliffen und in der „Lackierkabine“ die erste Lackschicht aufgesprüht

Danach habe ich den Body abgeklebt und den Rand aufgesprüht

Nach dem Trocknen sah das ganz gut aus, für 20 Minuten Lackierarbeit

Dann habe ich mit der Rolle Klarlack aufgetragen. Dabei ist mir die Lackschicht zu dick, und irgendwie wellig geraten

Dann wurde abgeschirmt und die Elektrik gebastelt

Als Schaltung habe ich mich für eine Option die Pickups auch seriell zu schalten entschieden.

Das Griffbrett behandelt und getauft

Schlagbrett, Seitenlage/Sattel gekerbt

Das Pickuard war nur einlagig. Daher nachträglich anderes Pickguard und den Switch durch einen Push/Pull Poti ersetzt.
Nach ca. 3 Monaten war der Klarlack glatt geworden.

und hier meine beiden Schwestern, die Stratoblaster von 2017, und die Teleblaster

Schön unterschiedlich in Optik und Klang
Mal sehen was 2019 gebastelt wird….

Gruß

Peter Pausewang

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 3.1 Sterne aus 7 Meinungen

Eine Antwort auf Style II – Peter Pausewang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.