Style II Deluxe – Jan Schnorr

 

Hallo liebes ML-Factory Team,

anbei schicke ich euch ein paar Bilder zu meinem „Tele Deluxe“ Projekt.

MfG Jan Schnorr

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.6 Sterne aus 32 Meinungen

11 Antworten auf Style II Deluxe – Jan Schnorr

  • Ist doch mal eine super Idee, eine Gitarre so zu gestalten! Gefällt mir! 5*****

  • ok, es ist ja schon creativ, den dicken Aufleimer durch ein Binding an der Stelle zu trennen. Ich finde das nur nicht besonders schön, so wie auch die Seitenansicht des Aufleimers, dessen Farbe leider nicht so schön deckend ist wie auf der Decke selbst.
    Ich gab 4 Sterne, weil ich denke, dass hier Creativität und Sauberkeit der Arbeit zu bewerten ist und das scheint soweit ganz ok, auch wenn es mir nicht gefällt. Die Geschmäcker sind halt verschieden!
    Jedenfalls ist es besser als einfach nur gebaut wie vorgelegt und irgendwie lackiert!

    • Hallo Harald,

      Danke für deinen Kommentar. Was den Aufleimer angeht muss ich dir leider sagen, dass es diesen nicht gibt. Es ist alles ein massives Stück.
      Die Farbe am Rand habe ich mit Absicht heller gelassen 🙂

      LG Jan

      • Ok, also noch creativer als bislang vermutet!

        Es überrascht immer wieder überrascht zu werden.

        Harald

  • Ferndiagnose: Das ist kein „Aufleimer“, sonderern ein Zierstreifen, maximal ists ein Binding. Lester Polsfuss (=Les Paul) wollte eine Ahornaxt, Gibson hielt das für keine gute Idee. Also hat man ihm eine Ahorndecke aufgeleimt, und es war gut so. Alles andere ist Zierart.

  • Hallo Jan,
    da machst Du einen schön gemaserten Aufleimer auf die Decke einer Tele, darüber habe ich auch schon nachgedacht und deckst die tolle Ansicht wieder mit Plastik zu – schade. Die Ausführung sieht aber professionell aus.

    • An Uwe.
      Ich würde da noch mal genauer hinschauen. Ich denke nicht das da ein Aufleimer aufgesetzt wurde. Das ist die original Decke. Es wurde lediglich seitlich ein Binding an nicht ganz üblicher Stelle eingebracht. Kann auf den ersten Blick etwas täuschen. Und ich hoffe , Jan klärt das bald auf , nicht das ich mich täusche :)).
      Grundsätzlich aber ne coole Idee.
      Gefällt mir auch ganz gut.
      Gruß , Jörg

      • Hallo Jörg, Jan und an Alle,
        Ihr habt recht, sehe das nun auch so – sorry! Habe mich durch das Titelfoto täuschen lassen, sieht aus, wie wenn man einen Aufleimer justiert! Vielleicht das Foto tauschen?
        Lob unter diesen Umständen an Jan, dann hast Du alles gegeben!

    • Hallo Uwe,
      wie die anderen schon vermuteten handelt es sich in der Tat nicht um einen Aufleimer.
      Vielleicht wollte ich es ein bisschen so aussehen lassen…:-)
      Ich wollte unbedingt ein Bindung haben. Leider fehlt mir hierzu aber das nötige Werkzeug.
      Dann hatte ich die Idee mit dem Muschelstreifen. Diesen habe ich dann mühevoll an den Body angepasst. Das Pickguard musste sein da der Body schon mit diversen großen Ausfräsungen kam. Das Anfertigen des Pickguards hat aber, wie alles an diesem Projekt, auch sehr viel Spaß gemacht.
      Es freut mich wenn Sie euch gefällt. War mein erstes Projekt 🙂

  • Hi Jan,

    Das sieht ja mal sehr lecker aus. Gefällt mir bis jetzt noch somit am besten von den Gitarren die ich bis jetzt gesehen habe. Resultat toll, aber warum den keinen Bericht wie, was, wann und wo….schade…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.