MLP – Achim Vannahme

Hallo,
hier ist meine LesPaul im Jeans-Look.

Die Decke habe ich mehrmals schwarz und blau lasiert und wieder angeschliffen, um den verwaschenen Jeans-Look zu erzeugen. Die Rückseite ist klar lasiert. Anschließend ist alles mit mattem Klarlack versiegelt worden.

Die Pickups sind durch Gibson 498T und 490R ersetzt worden. Die Potis sind Push-Pull Varianten. Dadurch sind folgende Variationen möglich:

  • mit den beiden Volume-Potis lassen sich die Humbucker als Single-Coil schalten (beide Spulen in Reihe)
  • das Tone-Poti des Neck-Humbucker schaltet beide Pickups in Reihe
  • der Bridge-Humbucker lässt sich mit dem Tone-Poti phasenverkehrt schalten

Zusammen mit dem Pickup-Wahlschalter ergeben sich so viele interessante Klangvariationen.

Der tolle Bausatz hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht, das nächste Projekt ist schon in Arbeit (kompletter Eigenbau einer „Crashocaster“)

viele Grüße,
Achim Vannahme

Achim Vannahme - MLP (2) Achim Vannahme - MLP

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 3.4 Sterne aus 53 Meinungen

5 Antworten auf MLP – Achim Vannahme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.