ML Factory® Gitarrenbau‬ ‪‎Contest‬ 2020 ist beendet

ML Factory® Gitarrenbau‬ ‪‎Contest‬ 2020 ist beendet

Die Gewinner des 2020er Gitarrenbau Contest der ML-Factory® stehen fest.

Vielen Dank für eure zahlreichen Einsendungen.

Aufgrund der aktuellen Bestell- und Überhaupt-Situation (wir wurden und werden überrannt) baten wir euch um etwas Geduld zwecks der Auswertung. Danke dafür! Denn tatsächlich schauen wir uns jede Einsendung noch einmal an, legen Wertungen fest und diskutieren auch gerne mal darüber. Also seht es uns nach, dass es dieses Mal ein paar Tage gedauert hat…

Platzierungen für den ML-Factory® Gitarrenbau Wettbewerb 2020:

Platz 1Contest 2020 Gold
Einen Gutschein in Höhe von 300,- Euro*:

  • Sonstige – Uwe Faulborn
    Immer vorn mit dabei, dieses Mal hat es für ganz oben gereicht. Den Kommentaren ist nichts hinzuzufügen.

Contest 2020 SilberPlatz 2
Einen Gutschein in Höhe von 150,- Euro*:

Contest 2020 BronzePlatz 3
Einen Gutschein in Höhe von 100,- Euro*:

10x je einen 40,- Euro Gutschein* (ohne Wertung der Reihenfolge):

Alle anderen Teilnehmer bekommen von uns als Dankeschön einen 10 Euro Gutschein* zugesandt. Hier möchten wir euch aber bitten, dass ihr uns anschreibt und einen Link zu eurem Beitrag beifügt. Denn nicht alle haben über den Shop bestellt und wir hatten letztes Jahr unsere Mühe noch Adressen bzw. E-Mails (teils auch nicht mehr aktuell) herauszufinden. Also bitte meldet euch bei uns und dann geht das seinen Weg!

Wir sagen trotzdem noch „Frohes Neues!“ und allen Gewinnern „Herzlichen Glückwunsch“!

Alle Einsendungen, die uns ab 01.01.2021 schon erreicht haben, nehmen am Contest 2021 teil.

*Die Gutscheine sind in unserem Shop einlösbar und gehen per E-Mail an euch raus.

Bild Pokale #65067781 © chones – Fotolia.com

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.7 Sterne aus 23 Meinungen

2 Comments

  1. Dankeschön, welche Freude.
    Soll man aufhören, wenn es am schönsten ist???
    Also, Ihr habt jetzt erst einmal Ruhe vor mir.
    Aber ich versprech Euch eines:
    Irgendwann, in rabenschwarzer Nacht.
    Da werdet Ihr mit etwas Glück ein unscheinbares, aber kribbelbunt blinkendes Licht am Himmel sehen.
    Das ist mein intergalaktischer Raumtransporter.
    Und er ist voll beladen mit neuen , verrückten Ideen aus dem All.
    Ja, und dann hör ich wieder auf mit aufhören.
    Bis dahin Tschüß´le,
    Uwe Faulborn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.