Doppel Neck V Style – Jörg Heilmann

Hallo,
anbei ein paar Bilder vom Bau der Gitarre.

Die Größten Bedenken hatte ich eigentlich, daß beide Hälse nicht gleich ausgerichtet werden können.

Das erwies sich aber als problemlos, da der Bausatz an dieser Stelle keinerlei Ausgleich erforderte.

Was mich besonders beeindruckte, war der gute Gewichtsausgleich. Die Gitarre ist nicht kopflastig, im Gegensatz zu anderen
V-Style Gitarren und sie rutscht auch nicht, wenn man sie im Sitzen spielt. Aber sie wiegt schon etwas…

Die Saitenlage ist top, und bundrein ist sie auch.

Viele Grüße und nochmal vielen vielen Dank für die Unterstützung: Jörg

Ich bitte Sie um eine Bewertung dieses Artikels

Bewertung 4.5 Sterne aus 15 Meinungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.